St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Duisburg-Rahm von 1511e.V.
Reiserpfad 25
47269 Duisburg

St. Sebastianus- Schützenbruderschaft Duisburg-Rahm von 1511 e.V.
St. Sebastianus- Schützenbruderschaft Duisburg-Rahm von 1511 e.V.

Erleben Sie über 500 Jahre Glaube Sitte Heimat

Aktuelles

Rahmer Königsthron sammelt für den Malteser Kinder- und Jugendhospizdienst Duisburg

Auf dem Schützenfest der St. Sebastianus Schützenbruderschaft in Duisburg Rahm startete der zu diesem Zeitpunkt amtierende Königsthron am Samstag, den 01. September, eine Sammelaktion zugunsten des Malteser Kinder- und Jugendhospizdienstes Duisburg.
Dank vieler spendierfreudiger Schützen und Gäste kamen so 663,57 € zusammen.
Zugunsten des Hospizdienstes hatte der Königsthron auf die Ausrichtung der obligatorischen „Königsfete“ verzichtet und den Spendenbetrag aufgerundet. So konnten dem Kinder- und Jugendhospiz am Donnerstag, den 20. September vom  Königspaar 2017/18 Andreas Schmitz und Daniela Fettweiß, sowie vom Kronprinzen 2017/18 Maurice Mülhoff ein Betrag von 1.111,00 € übergeben werden. 

Schützenfest 2018

König: Christoph Cruse

Königin: Petra Cruse

Hofstaat: André Suermann und Denise Suermann
Königsadjutant: Dirk Fettweiss

 

Tellprinz: Niklas Kohls
Adjutant: Luka Suermann
 
Schülerprinzesinn: Valerie Robach
Adjutant: Finn Suermann
Prinzessin: Leonie Koch
Adjutant: Julia Erbrich

 

Herzlichen Glückwunsch!!!

Beim diesjährigen Eröffnungsschießen brachte Melanie Zimmermann mit dem entscheidenden Schuß den Gästevogel zum Fallen!

Julia Erbrich wurde Kappesprinzessin 2018/ 19

Herzlichen Glückwunsch!!!

Schützenfest Vorbereitung

Montag 13. August Arbeitssitzung zum Schützenfest
um  19.30 im Schützenhaus
Mo 20. Aug. bis Mi. 22. Aug.
Wimpelketten aufhängen.
Mo. 27. Aug. bis Do. 30. Aug. Aufbau zum Rahmer Schützenfest.

Aktuelles

Schießsport

Die Schießsportabteilung der St.Sebastianus Schützenbruderschaft trifft sich jeden Montag zwischen 17:00 und 21:00 Uhr zum wöchentlichen Training. Das Sportleitungsteam Hans-Werner Langer, Hans-Peter Goedel, Bernhard Müller fungiert hier als Leitung dieser Trainingsabende

Termine

Die Moderne & Historisches

Im Jahr 1906 nahm der Kirchbauverein in Rahm seine Arbeit auf. Das Ziel war die Finanzierung einer eigenen Kirche. Der Erste Weltkrieg macht die Pläne vorerst zunichte. 1917 wurde eine Notkirche errichtet. Der erste Spatenstich erfolgte im August 1922. In der Christnacht 1925 wurde der erste Gottesdienst in der Rahmer Dorfkirche gelesen.

 

Alle Termine für Konzerte demnächst hier!

Schützenfest 2019

Kalender
Fr 31.08 Beginn der Kirmes/Party für Groß und Klein im Festzelt
20:00 Partyabend

 

Sa - So 01.09 - 02.09
508. Schützen- und Heimatfest in Rahm
12:30 Beginn mit Abholen der Majestäten

Rahmer Tröpfle

Wir freuen uns, dass wir Sie zu unserem jährlichen Schützenfest einladen können. Bei appetitlichen Snacks und kühlen Getränken zeigen wir Ihnen, was hinter einer Einrichtung wie unserem Schützenfest steckt. Feiern Sie mit uns, ganz im Zeichen "Rahmer Bürger und Gäste".
Es wird zum gemütlichen Umtrunk in den Wein-und Biergarten eingeladen, wo Gebrautes und edle Tröpfchen vom Winzer Schwaab
(Weingut Schlössel Kirrweiler) angeboten werden.

Glaube Sitte & Heimat

Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu den Internetseiten unserer Seite gefunden haben. Erleben Sie Glaube Sitte und Heimat zunächst virtuell und kommen Sie dann doch einmal direkt bei uns vorbei. Für jeden gibt es etwas Spannendes zu entdecken.

Wir gratulieren!!!

Maurice Mülhoff Bezirksprinz 2018/ 19

Florian Stresing Diözesan-Schülerprinz 2018/ 19

Herzlich willkommen!

Die St. Sebastianus-Schützenbruderschaft Du-Rahm hat eine lange Tradition. Die Ursprünge unseres Vereins gehen zurück bis in das 15. Jahrhundert. Im Jahr 1919 trennte sich die Rahmer Bruderschaft, von der Bruderschaft Angermund und wurde selbstständig. Unsere zahlreichen Mitglieder - ca. 237 Mitglieder - sind stets bemüht, jeden Tag im Verein zu einer Bereicherung zu machen.

Unser alljährlich stattfindendes Schützenfest, welches immer am ersten Sonntag im September stattfindet, ist ein fester Bestandteil in unserem Dorf. Auch der Oldieabend ist nach dem Umzug zum Reiserpfad zu einem festen Bestandteil des Schützenfestes geworden.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© St. Sebastianus- Schützenbruderschaft Duisburg-Rahm von 1511e.V.

Anfahrt